Ein paar Worte über mich: 

„alles weckt meine neugier. und gern lasse ich mich verblüffen, auch von den unscheinbaren dingen... auch und gerade das unbedeutende hat eine würde, ein geheimnis.“ robert rauschenberg

2005 - 2010
Studium in Karlsruhe / HfG / ZAK und Heidelberg

sremig@hfg-karlsruhe.de

Forschungsinteressen: 

Das Haus der Kunst - die Last der Mauern
Fotografie
Japanische Ästhetik

Nebenfächer und besuchte Nebenfachveranstaltungen: 

Philosophie und Ästhetik
Ausstellungsdesign und kuratorische Praxis
Fotografie

Engagement außerhalb der HfG: 

ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale, Karlsruhe
ZKM /// Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe
freie Kuratorin

Künstler, die mich interessieren: 

Hiroshi Sugimoto
Robert Rauschenberg


Verlauf

Mitglied seit
5 Jahre 39 Wochen